2003 - Akamus-Freunde

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

2003

Vereinsgeschichte > 2003

Sehr geehrter Herr Creed,
vielen Dank nochmals für Ihre Bereitschaft vom 01. Februar 2003 (bei der Aufführung von Acis & Galatea in der Berliner Staatsoper), in unserem Verein Ehrenmitglied zu werden.

Begründung:

Marcus Creed hat sich um die künstlerische Weiterentwicklung der Akademie für Alte Musik Berlin verdient gemacht. Insbesondere die jahrelange Zusammenarbeit mit dem RIAS-Kammerchor unter Ihrer Leitung festigte das nationale und internationale Ansehen der Akademie für Alte Musik Berlin.

E-mail von Marcus Creed an die Mitgliederversammlung des Vereins vom 18.06.2003

Liebe Freunde und Förderer der Akademie für Alte Musik,herzlichen Dank zunächst für die Einladung zur Mitgliederversammlung. Leider kann ich nicht persönlich dabei sein, übersende aber hiermit die allerbesten  Wünsche.

Es war für mich eine außerordentliche Freude und Ehre, die bedeutende Entwicklung der Akademie mitzuerleben und begleiten zu dürfen, wobei ich selbst eine Menge lernen konnte.

Daß es möglich war, ein spezielles und hochinteressantes Repertoire mit einem Ensemble zu erarbeiten, welches inzwischen als „Weltklasse-Ensemble“ zu bezeichnen ist, und daß dies in freundschaftlicher Atmosphäre geschah, weiß ich überaus zu schätzen …

Ich bin sehr gerne Ehrenmitglied und freue mich auf zukünftige Projekte.

Ihr Marcus Creed

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü